Willkommen in der Lei(h)stungsgesellschaft

Kurz vorm Urnengang kocht die Stimmung wohl doch nochmal auf. Während der bisherige Wahlkampf als einer der langweiligsten der letzten Jahrzehnte angesehen werden darf, scheint jetzt ein Thema allseitig diskutiert zu werden. Den Anlass dazu gab ein junger Pflegeschüler, der der Regierung Merkel in einer TV-Sendung umfängliches Versagen im Bereich der Pflegepolitik bescheinigte. Seitdem hat […]

…und andere Helden

Im vorletzten Beitrag ging es um einen einzelnen Helden. In diesem soll es um Helden im Allgemeinen und unser Selbstbild im Speziellen gehen. Der Begriff „Held“ könnte unter Umständen vom germanischen Wort „Halud“ (Kämpfer, freier Mann) abstammen. Selbst wenn nicht: Irgendwas mit kämpfen kommt uns bei dem Wort „Held“ schon in den Sinn. Heldensagen sind vermutlich so […]

Akademiesierungswahn

Ich habe ja nun eine Weile nichts mehr von mir hören lassen und auch heute kommt nicht viel eigenes. Aber ich bin gestern auf ein schönes Video gestoßen, dass ich gerne mit meinen Lesern teilen würde. Im folgenden Video eröffnet uns Professor Julian Nida-Rümelin eine Perspektive auf unseren Umgang mit Akademisierung. Einige Aspekte sind wirklich […]

„Welche Medizin wollen wir?“ | DVA

Schon seit längerem habe ich mich mit der Frage gequält, ob es ein Wort für das gibt, was mir bisher an jeder Form rettungsdienstlicher Ausbildung so gefehlt hat. Diese eine Sache, die den Menschen ins Zentrum des rettungsdienstlichen Wirkens rückt und den Fokus vom Selbstzweck des Therapeuten nimmt. Insbesondere in der praktischen Ausbildung an Rettungswache […]

Ausbildung vs. Erfahrung

Derzeit geistert ein Erlass aus Hessen durch die einschlägigen Foren. In Kürze zusammengefasst ordnet er an, dass Rettungsmittel in Hessen (im Sinne der Behandlungsverantwortung) primär durch Notfallsanitäter geführt werden sollten. Dies treffe auch auf die Konstellation Rettungsassistent und Notfallsanitäter auf dem selben Fahrzeug zu. Der Notfallsanitäter sei hier, unabhängig aller Übergangsregelungen, automatisch als Verantwortlicher einzusetzen. Dies sorgt […]

Oui, mon general!

Eines der in der Pflege-Community derzeit am heftigsten diskutierten Punkte ist die angestrebte Reform der Pflegeausbildung. Für nicht-Eingeweihte gibt es hier eine kleine Zusammenstellung der nötigsten Informationen. Ziel ist es, und das ist in einer zunehmend alternden Gesellschaft ja mehr als lobenswert, die Altenpflege auf Augenhöhe mit der Krankenpflege zu bringen. Dabei sind jedoch einige Punkte strittig: […]